Was ist acrylcolor?

Beim Farbgebungsverfahren der Coextrusion werden der weiße PVC-Grundkörper und das farbige Acrylglas in einem Arbeitsgang unlösbar miteinander verbunden. Durch dieses Verschmelzen der beiden Materialien entsteht eine seidenmatte, farbige Profilaußenfläche, die Witterungseinflüssen problemlos standhält.

Seit Jahrzehnten bewährt

GEALAN fertigt seit fast 30 Jahren seine farbigen acrylcolor-Profile im Coextrusionsverfahren. Mit Nutzung dieser Technik setzt GEALAN Maßstäbe, weil sie sich von den sonst üblichen Farbgebungsverfahren ganz wesentlich unterscheidet. Das Ergebnis steht für unübertroffene Farbeigenschaften und langjährige Farbechtheit. Fenster aus acrylcolor-Profilen erfüllen darüber hinaus höchste technische und funktionale Ansprüche.

 

Selbst ausgefallene Designvorgaben oder regionaltypische Farbnuancen stellen kein Problem dar. Wenn unsere Fenster Farbe zeigen, ist Vielfalt angesagt. Für jedes Umfeld den passenden Farbton. Vom edlen Weiß bis hin zum modernen Silber sind alle Farben erhältlich. Natürlich farbecht und RAL-geprüft.

Coextrusion, die innovative Technologie

Bereits vor über 30 Jahren entwickelte GEALAN eine innovative Technologie, um die positiven Eigenschaften von zwei Materialien in einem Produkt zu vereinen. Seitdem ist acrylcolor bei Bauherren, Planern und Renovierern die erste Wahl, wenn besonders hohe Ansprüche an farbige Fenster und Türen gestellt werden.